Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Aktuelle Stellungnahme des DBH

Stellungnahme zum Referentenentwurf des BMJV

Opferbezogene Vollzugsgestaltung - neue Ausgabe der BEWÄHRUNGSHILFE

Die neue Ausgabe der Zeitschrift BEWÄHRUNGSHILFE widmet sich dem Thema: Opferbezogene Strafvollzugsgestaltung. Es schreiben im einleitenden Artikel Michael Walter und Claudia Gelber über einen zukunfsorientierten Opferschutz. Es genüge nicht, allein auf die Folgen der Täterbehandlung für das Opfer zu verweisen. Die Vollzugsgestaltung habe auch Sorge zu tragen dafür, dass Opferbelange bei der Arbeit mit den Gefangenen wahrgenommen und berücksichtigt werden. Es folgen weitere interessante Beiträge.
Mit dem bekannten Thema der Privatisierung der Bewährungshilfe beschäftigt sich in einem anderen Artikel Marianne Lübbemeier, die unlängst nach über 30-jähriger Tätigkeit in der Bewährungshilfe in den Ruhestand getreten ist. Sie beschreibt anschaulich den persönlich erfahrenen Veränderungsprozess und die dabei entstandenen Stolpersteine. Die Redaktion der Zeitschrift versteht diesen Artikel nicht nur "als subjektiven Rückblick, sondern als engagierten Anreiz für eine zukunftsorientierte Diskussion, der die BewHi gerne ein Forum bietet." (Editorial der Ausgabe Nr.1/2013)
Zeitschrift BEWÄHRUNGSHILFE

            zu älteren Beiträgen
Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum