Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

Neues DBH-Präsidium gewählt

Am 25. September 2009 wurde auf der DBH-Bundesversammlung in Berlin – dem Mitgliedergremium des DBH-Fachverbandes – das neue Präsidium gewählt. Nach 27-jähriger Verantwortungsübernahme hat Prof. Dr. Hans-Jürgen Kerner nicht mehr für das Amt des Präsidenten kandidiert. Als sein Nachfolger wurde einstimmig Prof. Dr. Heinz Cornel (Bild) von der Versammlung gewählt.
In der konstituierenden Präsidiumssitzung wurde Dr. Bernhard Böhm zum Vizepräsidenten gewählt.
Vor der Mitgliederversammlung beschäftigten sich 250 Interessierte aus Praxis und Wissenschaft in Vorträgen und 18 Workshops über 3 Tage zum Thema „Übergänge koordinieren – Rückfälle verhindern“. Aus den Ergebnissen der Workshops werden weitere Arbeitsvorhaben abgeleitet werden. Die Beschäftigung mit Strategien und Methoden des Übergangsmanagements vom Strafvollzug zur Nachbetreuung wird einen besonderen Schwerpunkt bilden.
In einem ersten Grußwort nach der Wahl an die Mitglieder und Mitarbeiter/innen des Verbandes dankte Herr Prof. Dr. Cornel dem gesamten ehemaligen Präsidium und insbesondere Herrn Prof. Dr. Kerner für die lange engagierte und erfolgreiche Arbeit für den Fachverband.
Presseerklärung zur Wahl des neuen Präsidiums
Zusammensetzung des DBH-Präsidiums

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum