Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

SPD-Politikerin fordert nachträgliche Sicherungsverwahrung

Christine Lambrecht ist SPD-Fraktionsvize für Innen- und Rechtspolitik und fordert in einem Interview mit der taz: "Es kann nicht sein, dass ein Gewalt- oder Sexualstraftäter aus der Haft entlassen werden muss, nur weil seine fortdauernde Gefährlichkeit erst in der Haft erkennbar wurde." Einen Verstoß gegen das Urteil des Europäischen Gerichtshofs sieht sie nicht. In dieser Positionen gehen die Meinungen von SPD und CDU nicht auseinander.
taz, 12.03.2012

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum