Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

Mehr Familie wagen – für ein besseres Leben von Kindern Inhaftierter

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffälligenhilfe (BAG-S) und der Deutsche Caritasverband e.V. (DCV) hatten am 24.09.12 in Berlin zu einer Fachtagung geladen hatte. 60 geladene Expert/innen aus Politik, Sozialarbeit, Justizvollzugsanstalten, Ministerien, Hochschulen, Wohlfahrtsverbänden und Anlaufstellen der Freien Straffälligenhilfe tauschten sich über die Situation von Kindern mit inhaftierten Eltern aus. „Wir brauchen eine Lobby für Kinder Inhaftierter!“ Mit einem deutlichen Plädoyer für die konsequente Durchsetzung der UN-Kinderrechtskonvention und die Berücksichtigung der Belange und Rechte von Kindern Inhaftierter endete gestern das Fachgespräch.
Das Tagung machte deutlich, wie sehr Kinder in dieser Situation leiden und wie wenig dies bisher in Öffentlichkeit und Politik beachtet wird. Die Experten stellten fest, dass es deutlich zu wenige Hilfeangebote gebe, die auf die Situation von Kindern und deren inhaftierten Eltern zugeschnitten sind.
BAG-S: Mehr Familie wagen – für ein besseres Leben von Kindern Inhaftierter

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum