Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

Gesetz zum Jugendarrestvollzug in NRW verabschiedet

Nordrhein-Westfalen ist das erste Bundesland, das ein Jugendarrestgesetz beschlossen hat. Am 24.04.13 wurde der Gesetzentwurf (Drs. 17/746) mit den Stimmen von SPD, Grünen und Piraten im Landesparlament angenommen. Der Gesetzentwurf bekommt wegen seiner pädagogischen Ausrichtung von vielen Seiten Anerkennung. So sind pädagogische Maßnahmen, wie Wiedergutmachung und Entschuldigungen ausführlich beschrieben und in besonderen Fällen kann der Arrest so gelegt werden, dass der Zeitpunkt der Vollstreckung sich nicht negativ auf den beruflichen Lebenslauf auswirkt.
Landtag-Intern NRW, 15.05.2013
Gesetzentwurf, Drs. 16/746

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum