Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

Training Soziale Kompetenzen – Aufbau

03.-05.12.2014 in Wiesbaden
Das in der Praxis angewandte und erprobte Gruppentraining Soziale Kompetenzen wurde in den letzten Jahren ständig weiter entwickelt. Neue Aspekte wie Deliktorientierung und Kommunikationstheorien haben sich als notwendige Ergänzungen heraus gestellt und wurden in das neue Konzept aufgenommen.
Ziele: Die Teilnehmenden dieses Seminars werden die neuen Aspekte des Gruppentrainings kennen lernen und diskutieren.
Inhalte: sind u. a. die Vertiefung der bisher angewandten Methoden und das Trainingskonzept in der erweiterten neuen Auflage (in Arbeit). Jeder Teilnehmende erhält Einblick in die Aktualisierung des „Training Soziale Kompetenzen“ (DBH Materialien Nr.54).
Das Seminar richtet sich an Praktiker der Bewährungs- und Straffälligenhilfe, die schon Erfahrungen in verhaltensorientierten Gruppentrainings mit Straffälligen haben und ihre Erfahrungen austauschen und das Wissen vertiefen wollen. Die Interessenten sollten das Training Soziale Kompetenzen kennen, möglicherweise zuvor das gleichnamige Basisseminar besucht haben oder über Erfahrungen mit verhaltensorientierten Gruppentrainings verfügen.
Die Teilnehmenden werden Elemente des Trainings selbst anwenden, die Videotechnik wird unterstützend eingesetzt.
Seminarleitung:
Ute Amann, Bewährungshelferin beim LG Darmstadt

Ausschreibung
Anmeldung

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum