Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

Protokoll der Anhörung zur „Zukunft der Bewährungshilfe“ in Hessen ist zugänglich

Das ausführliche Protokoll der Anhörung zur „Zukunft der Bewährungshilfe“ im Rechtspolitischen Ausschuss und dem Unterausschuss Justizvollzug vom 02.12.15 liegt öffentlich vor. In der mehr als zweistündigen mündlichen Anhörung wurden die geladenen Sachverständigen gebeten ein kurzes Statement abzugeben und dann die Fragen der Abgeordneten zu beantworten.
An der Anhörung haben die folgenden Personen als Sachverständige teilgenommen:
• Hochschule Coburg, Prof. Dr. Ralf Bohrhardt
• Hochschule Luzern, Patrick Zobrist
• Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Klaus Mayer
• AG Deutscher BewährungshelferInnen e. V., Holger Gebert (Vorsitzender)
• AG Deutscher BewährungshelferInnen e. V. LAG Hessen, Thomas Stiefel
• DBH-Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik, Peter Reckling (Bundesgeschäftsführer)
• Deutsche Justiz-Gewerkschaft, Landesverband Hessen e. V., Bernd Wagner, Bewährungshelfer beim LG Limburg
• Fliedner Verein Rockenberg e. V., Stephan Volp
• Förderung der Bewährungshilfe in Hessen e. V., Konni Kamla (Geschäftsführerin)
• Verband der Sozialarbeiter in der Niedersächsischen Strafrechtspflege e. V., Hartmut Weber
• ver.di Bundesverwaltung Fachgruppe Justiz Ressort 12/ Fachbereich 6, Karl Christoph Sachs, Bewährungshelfer beim LG Darmstadt
• Landgericht Darmstadt, Andreas Nixdorff, Fachbereichsleiter Sicherheitsmanagement
• Landgericht Gießen, Holger Scharf, Fachbereichsleitung Sicherheitsmanagement
Die Wortbeiträge sind stenographisch notiert, ebenso die Fragen der Abgeordneten und die jeweiligen Antworten: Stenografischer Bericht der öffentliche Anhörung, 02.12.2015 (46 Seiten)
Die vorher eingereichten schriftlichen Stellungnahmen können nachgelesen werden: Öffentliche Anhörung zur Zukunft der Bewährungshilfe in Hessen und Stellungnahme des DBH-Fachverbandes, 24.11.2015

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum