Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik

Dokumentation 22. DBH-Bundestagung

DBH-Materialien Nr.74
DBH-Materialien Nr.74

40 Jahre Führungsaufsicht

DBH-Materialien Nr.75
DBH-Materialien Nr.75

Veranstaltungen 2017

Fortbildungskalender DBH-Bildungswerk 2017 erschienen

World Prison Population List – mehr als 10 Mio. Inhaftierte weltweit

Nach der aktualisierten Version der World Prison Population List sind weltweit mehr als 10,35 Millionen Menschen inhaftiert (Stand Oktober 2015). In dem Report sind nicht nur aktuelle Zahlen der Gefangenenpopulation und -rate aufgeführt, sondern auch unterschiedliche Trends erkennbar. Außer aus Eritrea, Somalia und Nordkorea sind Zahlen zu allen Ländern verfügbar. In den Vereinigten Staaten von Amerika befinden sich absolut die meisten Personen (2,2 Millionen) im Gefängnis, gefolgt von China mit 1,66 Millionen Inhaftierten (die Zahlen aus China sind jedoch unvollständig und werden von den Autoren deutlich höher geschätzt). Vergleicht man die Gefangenenrate der Länder (Inhaftierung pro 100.000 Einwohner) sind mit 799 pro 100.000 am meisten Personen auf den Seychellen inhaftiert, gefolgt von den USA (698), St. Kitts und Nevis (607), Turkmenistan (583), der Amerikanischen Jungferninseln bzw. U.S. Virgin Islands (542) und Kuba (510). In Westeuropar liegt die Inhaftierungsrate bei 84 pro 100.000 Einwohner. Seit der Aufzeichnung im Jahr 2000 konnten die Autoren ein Steigen der Gefängnispopulationen weltweit um 20 % feststellen. Dabei gibt es zwischen den einzelnen Staaten erhebliche Unterschiede – so ist die Gefängnispopulation in Nord- und Südamerika um über 40 %, in den USA gar um 80 % gestiegen, dagegen in Europa um 21 % gesunken.

Kurz-Bericht WPPL (PDF-Datei)

Start Seitenanfang Kontakt AGB Impressum