Bildungsurlaub

Bildungsurlaub bzw. Bildungszeit ermöglicht Ihnen, bis zu fünf Tage jährlich während Ihrer Arbeitszeit an beruflicher und politischer Weiterbildung teilzunehmen. Diese Bildungsfreistellung gibt es in allen Bundesländern mit Ausnahme von Bayern und Sachsen.
Die gesetzlichen Grundlagen sind je nach Bundesland unterschiedlich.

Weitere Informationen zur Beantragung finden Sie auf den jeweiligen Webseiten in den Bundesländern, in denen die DBH-Bundestagung anerkannt worden ist:

Berlin:

Brandenburg:

Rheinland-Pfalz:

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

    Folgen Sie uns auf Social Media:

      

 

 

Scroll to Top