CEP Expert Meeting zum Thema Radikalisierung vom 04.12.2018: Dokumentation online!

Am 04. Dezember 2018 fand in Paris das dritte Expert Meeting zum Thema Radikalisierung statt. Insgesamt 19 Delegierte diskutierten über aktuelle Forschungsergebnisse. Vorgestellt wurden Konzepte über den Umgang mit radikalisierten straffällig gewordenen Personen aus den Ländern Belgien, Schweden, Frankreich, Katalonien, Großbritannien und die Niederlande.

Fazit der Expert*innen war die Erkenntnis, dass angesichts einer Zunahme von Radikalisierung zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen nötig sind, diese aber Resozialisierung und Integration in Gesellschaft erschweren können.

Die Präsentationen des Meetings stehen auf der Webiste der CEP zur Verfügung:  
https://www.cep-probation.org/presentations-violent-extremism-expert-meeting-now-available/

 

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

 

Scroll to Top