Externe Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht über externe Veranstaltungen von Kooperationspartnern:

Datum: 19.10.2017 bis 20.10.2017

Zeitungen – gleichgültig ob auf Papier oder auf einem Bildschirm gelesen – verbreiten Berichte und Kommentare in völlig anderer Form als Radiosender oder das Fernsehen. Was auf einer Website dargestellt wird, muss auf der kleinen Anzeige eines mobilen Endgeräts lesbar sein.

Ort: Wiesbaden
Datum: 09.11.2017

An vielen Stellen hat die Digitalisierung unser Leben in den vergangenen Jahren vereinfacht: Wer eine Wohnung oder eine Arbeit sucht, einen Termin beim Bürgeramt benötigt oder sich informieren möchte, nutzt dafür das Internet und spart sich lange Wege oder Wartezeiten.

Ort: Berlin
Datum: 15.11.2017

Wie kann ein Ausstieg aus der Kriminalität gelingen? Wie wichtig sind hierbei Anerkennung und der Aufbau einer helfenden Beziehung? Der Hilfe- und Kontrollauftrag der Bewährungshilfe wurde in den letzten Jahren deutschlandweit oft nur unter dem Blickwinkel der Risikoorientierung diskutiert.

Ort: Suttgart
Datum: 16.11.2017 bis 17.11.2017

On the 16th until the 17th of November 2017 CEP will organise its 7th conference for Directors General in Probation, this time taking place in Brussels, Belgium. The event will be hosted by the French-speaking DG Houses of Justice (Wallonia-Brussels Federation).

Ort: Belgien
Datum: 01.12.2017

Erstmalig findet in diesem Jahr die KriPoZ – Tagung statt. Es wird fünf Vorträge zu aktuellen kriminalpolitischen Themen geben, an die sich jeweils eine Diskussionsrunde anschließt.

Ort: Münster
Datum: 08.03.2018 bis 09.03.2018

Unter dem Titel "Wissen, was wir tun.

Ort: Hamburg
Datum: 16.03.2018

Schuldenregulierungsfonds, auch Resozialisierungsfonds genannt, bieten straffällig gewordenen Frauen und Männern sowie deren Angehörigen eine Entschuldungshilfe im Rahmen einer Schuldenregulierung.

Ort: Berlin
Datum: 11.06.2018 bis 12.06.2018

Der 23. Deutsche Präventionstag findet am 11. und 12. Juni 2018 in der Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen in Dresden statt.

Ort: Dresden

Gefördert von:
Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:
Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation

Scroll to Top