Externe Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht über externe Veranstaltungen von Kooperationspartnern:

Datum: 03.07.2018 (Ganztägig) bis 06.07.2018 (Ganztägig)

Die Criminal Justice Platform Europe (CJPE) organisiert zum zweiten Mal den Kurs "International Criminal Justice" in Barcelona. Ziel ist es, wichtige Praxisfragen zu beleuchten, neue Ansätze zu entdecken, sich untereinander auszutauschen und neue Netzwerke aufzubauen. Der Kurs richtet sich an...

Ort: Barcelona
Datum: 21.06.2018 - 10:00 bis 17:00

Am 21. Juni 2018 findet in Hamburg in der Internationalen Hochschule der Fachtag "Jenseits der Ordnung?".

Ort: Hamburg
Datum: 03.07.2018 (Ganztägig) bis 06.07.2018 (Ganztägig)

Die Criminal Justice Platform Europe (CJPE) organisiert zum zweiten Mal den Kurs "International Criminal Justice" in Barcelona. Ziel ist es, wichtige Praxisfragen zu beleuchten, neue Ansätze zu entdecken, sich untereinander auszutauschen und neue Netzwerke aufzubauen.

Ort: Barcelona
Datum: 23.07.2018 - 12:00 bis 24.07.2018 - 15:00

Straffällig gewordene Frauen sind besonders häufig von vielfältigen Formen der Gewalt – sexueller, körperlicher, struktureller – betroffen. Nicht immer sind oder bleiben sie Opfer, mitunter werden sie auch Täterinnen.

Ort: Chemnitz
Datum: 12.09.2018 - 18:30 bis 14.09.2018 - 14:15

Die Tagungssprache ist Deutsch. Eine Simultanübersetzung auf Englisch ist verfügbar.

Ort: Berlin
Datum: 24.09.2018 - 14:00 bis 28.09.2018 - 12:00

Die Fortbildung richtet sich an Fachkräfte, die bereits mit sexuell delinquenten Jugendlichen arbeiten oder mit dieser Arbeit beginnen möchten. Den Flyer mit weiteren Informationen zur Fortbildung, Kosten usw. können Sie sich hier downloaden.

Ort: Kassel
Datum: 25.10.2018 (Ganztägig) bis 26.10.2018 (Ganztägig)

Gewalt und Zwang sind alltägliche Phänomene. Dennoch gibt es zunehmend Aufmerksamkeit für solche Vorfälle, die in gesellschaftlichen und staatlichen Einrichtungen anzutreffen sind.

Ort: Wiesbaden

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

 

Scroll to Top