Willms, Christoph

Willms, Christoph |
Leitung TOA-Servicebüro

Geb. 1981, Studium der Sozialarbeit an der FH Frankfurt am Main und Kriminologie an der Universität Bern; Mediator in Strafsachen und Koordinator für Familien-Gruppen-Konferenzen. Verschiedene Autoren- und Vortragstätigkeiten zu Themen rund um Täter-Opfer-Ausgleich und Restorative Justice. 2017 war er Teil der Expert*innengruppe des "Expert Meeting on Restorative Justice in Criminal Matters" vom United Nations Office on Drugs and Crime (UNODC) in Ottawa.

Als Leitung des TOA-Servicebüros konzipiert und koordiniert er die Bereiche Qualitätssicherung, Aus- und Fortbildung, Information und Öffentlichkeitsarbeit, die Unterstützung der Durchführung der TOA-Statistik sowie die weitere Projekt- und Kostenplanung. Sein Aufgabenfeld umfasst damit bspw. die Konzeption und Weiterentwicklung des Ausbildungsgangs "Mediation in Strafsachen", die Organisation von Fachtagungen wie dem TOA-Forum, die Redaktionsleitung des TOA-Magazins, Referententätigkeiten, die Mitwirkung an Veröffentlichungen sowie die Mitwirkung an der Weiterentwicklung der TOA-Standards oder des TOA-Gütesiegels.

E-Mail: cw@toa-servicebuero.de

 

Website:www.toa-servicebuero.de

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

    Folgen Sie uns auf Social Media:

      

 

 

Scroll to Top