Stellenmarkt

Wir veröffentlichen hier Stellenangebote, die uns von den jeweiligen Institutionen bzw. Vereinen übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Haftung für die Aktualität. Bitte wenden sie sich bei allen Nachfragen und Bewerbungen direkt an die angegebenen Adressen in den Ausschreibungen.

 

Der Verein Freie Hilfe Berlin e.V. sucht eine:n Leiter:in für den Bereich Beratungsstelle für Straffällige.

Weitere Informationen können Sie der anhängigen Stellenausschreibung entnehmen.

Zur Unterstützung im DBH e.V. suchen wir zum 01.01.2023 (oder später) ein:e Mitarbeiter:in (m/w/d) im Büro- und Veranstaltungsmanagement in der DBH-Geschäftsstelle befristet bis zum 31.12.2023 in Teilzeit (19,5 h/Woche) als Elternzeitvertretung.

Das Oberlandesgericht Brandenburg stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt Fachkräfte des Sozialen Dienstes der Justiz (m/w/d) ein. Die Bewerbungsfrist für beide Stellen endet am 23. September 2022.

Die Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle für den Berliner Justizvollzug sucht ab sofort ein:e Sozialpädagog:in (m/w/d) in Teilzeit (80%, 31,52 h/Woche).

Der Verein Bremische Straffälligenbetreuung sucht ab sofort eine'n Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 38,5 Stunden für den Bereich Zentrale Fachstelle Wohnen (ZFW). Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Zu den Aufgaben gehören:

Der Verein Bremische Straffälligenbetreuung sucht ab sofort eine*n Schuldnerberater*in (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden.

Zu den Aufgaben gehören:

Der Verein Bremische Straffälligenbetreuung sucht ab sofort eine/n Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden für den Bereich Sozialberatung, Vermeidung von Ersatzfreiheitsstrafen und „Intensiv Begleitetes Wohnen“. Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet.

Ju-Pi sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Begleitung der ehrenamtlichen Bewährungshilfe in Elmshorn und Itzehoe ein:e Sozialpädagog:in (m/w/d) (BA/MA/Diplom) oder vergleichbar mit 9 Wochenstunden.

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

    Folgen Sie uns auf Social Media:

      

 

 

Scroll to Top