31. Jugend­gerichts­tag 2021

Datum: 
16.09.2021 bis 19.09.2021

Der 31. Deutsche Jugendgerichtstag findet vom 16. bis 19. September 2021, unter dem Titel „Jugend, Recht und Öffentlichkeit – Selbstbilder, Fremdbilder, Zerrbilder“, an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität (Regina-Pacis-Weg 3, 53113 Bonn) statt.

Der Deutsche Jugendgerichtstag ist die zentrale Tagung für alle Berufsgruppen, die am Jugendstrafverfahren mitwirken, mit straffällig gewordenen jungen Menschen arbeiten oder sich wissenschaftlich mit Fragen der Jugendkriminalität und der Jugendstrafrechtspflege befassen.

Es werden zahlreiche Arbeitskreise und Vorträge in Foren, sowohl zu berufsgruppenübergreifenden als auch zu berufsgruppenspezifischen Themen angeboten.

Das vorläufige Tagungsprogramm finden Sie hier.

Hier geht es direkt zur Online-Anmeldung.

Address: 
Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität
Regina-Pacis-Weg 3
53113 Bonn
Deutschland

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

 

Scroll to Top