Aus Politik und Zeitgeschichte – Gefängnis

St.art/adobe.stock.com

Die Zeitschrift "Aus Politik und Zeitgeschichte" (APuZ) wird von der Bundeszentrale für politische Bildung herausgegeben. Darin enthalten sind wissenschaftlich fundierte Beiträge zu zeitgeschichtlichen und sozialwissenschaftlichen Themen sowie zu aktuellen politischen Fragen. Die Ausgabe 42-43/2021 „Gefängnis“ enthält folgende Beiträge:

Maximilian Pollux: "Ich wollte mehr sein als diese Haftstrafe" www.bpb.de/341766

Elisa Hoven/Thomas Galli: Sinn und Unsinn von Haftstrafen. www.bpb.de/341927

Jörg Kinzig: Vom Recht und seiner Realität. Strafvollzug in Deutschland www.bpb.de/341772

Falk Bretschneider/Natalia Muchnik: Geschichte(n) des Gefängnisses Lange galt die Strafhaft als "westliche" Erfindung der Aufklärung. www.bpb.de/341774

Heather Ann Thompson: Gefängnisnation USA. Eine Geschichte der Macht www.bpb.de/341777

Kirstin Drenkhahn: Geschlossene Gesellschaft. www.bpb.de/341779

Jens Borchert/Maren Jütz/Diana Beyer: Wo, wenn nicht hier? Politische Bildung im (Jugend-) Strafvollzug www.bpb.de/341781

Das komplette Heft können Sie unter www.bpb.de/341786 bestellen und als PDF herunterladen.

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

    Folgen Sie uns auf Social Media:

      

 

 

Scroll to Top