BMBF-Forschungsprojekt zu digitaler sexualisierter Gewalt

pixabay.de

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das Projekt „HUMAN. Entwicklung von Handlungsempfehlungen für die pädagogische Praxis zum fachlichen Umgang mit sexualisierter Gewalt mit digitalem Medieneinsatz“ an der SRH Hochschule Heidelberg.

Unterstützt durch interdisziplinäre Expert*innen aus der spezialisierten Fachpraxis sowie angrenzender Wissenschaften werden fallbasierte Handlungsansätze zu mediatisierter sexualisierter Gewalt entwickeln. Die Handlungsempfehlungen werden Fachkräften der Bereiche psychosoziale Hilfen und Pädagogik voraussichtlich ab Frühjahr 2021 zum kostenlosen Download bereitgestellt.

Erste Zwischenergebnisse, Publikationen und Materialien finden Sie jetzt schon unter www.human-srh.de.

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

 

Scroll to Top