Seminar: Desistance from crime – Ausstieg aus kriminellen Karrieren

DBH e.V.

Vom 23.-24. Juli 2020 findet das Seminar „Desistance from crime – Ausstieg aus kriminellen Karrieren“ in Heidelberg statt. Seminarleiterin, Frau Dr. Susanne Beier, wird in den zwei Seminartagen u.a. einen Überblick über wesentliche Erkenntnisse der „Desistance“-Forschung (Ausstiegsprozess aus kriminellen Karrieren) vermitteln und praktische Implikationen für die Straffälligenhilfe beleuchten. Gemeinsam mit den Teilnehmer*innen wird überlegt, wie die wissenschaftlichen Erkenntnisse im beruflichen Alltag umgesetzt werden können.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen.

Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.dbh-online.de/bildungswerk/seminar/desistance-crime-ausstieg-aus-kriminellen-karrieren

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

 

Scroll to Top