Fachtag: „Elternschaft in Haft – Was stärkt Kinder und Familien von Inhaftierten?

Datum: 
09.11.2022

Gerne möchten wir auf den Fachtag: „Elternschaft in Haft – Was stärkt Kinder und Familien von Inhaftierten? Herausforderungen und Perspektiven für die Soziale Arbeit an den Schnittstellen zwischen Kinder-/Jugendhilfe und Strafvollzug hinweisen, der als Hybrid - Veranstaltung (Präsenz und online) am Mittwoch, dem 09. November 2022 in der Zeit von 10.15 Uhr bis 15.30 Uhr stattfindet.

Der Fachtag ist eine Kooperationsveranstaltung von „Aktion KiM – Kinder im Mittelpunkt“ der AKTION – Perspektiven e.V., Evangelischer Hochschule Darmstadt und Der Paritätische Hessen e.V..

Die Förderung durch Aktion Mensch (2020 – 2022) ermöglicht es, Kinder inhaftierter Eltern und ihre Bezugspersonen in ganz Hessen mit Beratung, ggf. auch aufsuchend, und Gruppenangeboten zu begleiten und als Ansprechpartner für sie da zu sein.

Den Ablaufplan des Fachtages mit Anmeldeformular und einen aktuellen Flyer finden Sie im Anhang. Weitere Informationen finden Sie auf der homepage www.aktion-kim.org.

Nach erfolgter Anmeldung wird eine Teilnahmebestätigung versendet. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Address: 
Evagelische Hochschule Darmstadt
Zweifalltorweg 12
64293 Darmstadt
Deutschland

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

    Folgen Sie uns auf Social Media:

      

 

 

Scroll to Top