Dokumentation der Veranstaltungen zum Thema Übergangsmanagement


Seit über 10 Jahren führt der DBH-Fachverband zweitägige Veranstaltungen zum Übergangs- und Entlassungsmanagement durch.

Mit diesen Fachtagungen wenden wir uns an Mitarbeitende der Bewährungshilfe, der freien Straffälligenhilfe, des Strafvollzuges, an weitere kommunale Organisationseinheiten, an die ExpertInnen in Verbänden und Wissenschaft und an Verantwortliche in Ministerien.

Hier finden Sie die Dokumentation der Fachtaungen zum Übergangs- und Entlassungsmanagement der letzten Jahre in chronologischer Reihenfolge.

Beitrag vom: 23. Aug. 2009

In dieser Tagung sollen die Vermittlung in Arbeit und die Risikoorientierung im Mittelpunkt stehen. Wolfgang Wirth wird in die Vermittlung in Arbeit als Reintegrationsaufgabe einführen. Die konkrete Anwendung des Übergangsmanagements durch Mabis.NeT in NRW wird von Beate Schmitz vorgestellt.

Seiten

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

 

Scroll to Top