Veranstaltungshinweis: BAG-S Bundestagung 2020 virtuell

BAG-S

Am 17. und 18. November 2020 findet die BAG-S Bundestagung unter dem Motto „Drogenpolitik – Einfallstor in die Straffälligkeit?“ als virtuelle Veranstaltung statt. Wer sich noch den ermäßigten Frühbucherrabatt über 115 Euro sichern möchte, sollte sich bis zum 18.10.2020 anmelden, danach beträgt die Teilnahmegebühr 129 Euro.

Weitere Informationen zur virtuellen Tagung, dem Programm und das Anmeldungsformular finden Sie unter: https://www.bag-s.de/aktuelles/tagungsanmeldung

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

 

Scroll to Top