Auswirkungen des Coronavirus auf die Justiz

pixabay.de

In Deutschland haben die Bundesländer verschiedene Maßnahmen im Bereich der Justiz getroffen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und Menschen vor einer COVID-19-Infektion zu schützen. Mit der folgenden Darstellung wollen wir einen Überblick über die Vorkehrungen im Bereich Justizvollzug und in den Sozialen Diensten der Justiz / Bewährungshilfe in den 16 Bundesländern geben: Auswirkungen des Coronavirus in der Justiz

Sollten aus Ihrem Land Informationen fehlen oder sich neue Entwicklungen ergeben haben, dann teilen Sie uns das gerne mit und wir ergänzen die Darstellung.

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mitglied in der:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Straffäligenhilfe e.V.Confederation of European Probation 

 

    Kooperationspartner:

    KriPoZ Kriminalpolitische Zeitschrift

 

 

Scroll to Top